Wo in Moskau im Herbst gehen: Grohe Mitarbeiter ihre Erfahrungen

Startseite » Tipps » Wo in Moskau im Herbst gehen: Grohe Mitarbeiter ihre Erfahrungen
Tipps Keine Kommentare

Wo in Moskau im Herbst gehen: Grohe Mitarbeiter ihre Erfahrungen

Wo gibt es die schönsten Eichhörnchen, die beste Aussicht auf den Sonnenuntergang und Sie können einen ruhigen Wald genießen? Wir wissen, wo wir dort in der Zeit erhalten müssen, bis die Blätter noch nicht gefallen

Zweiundzwanzigsten September des Welttag wurde ohne Auto gehalten, und der beste Weg , um sie zu markieren - geht an Orten mit guter Ökologie. Also haben wir beschlossen , die Mitarbeiter der Firma  Grohe und gingen auf einer Tour durch den Park „Pokrowskoje-Streshnevo“ auf Einladung von GPBU „Mospriroda“ .

Nicht alle Anwesenden vor diesen Park besucht, so ist es die Natur und die Art der Tour-Teilnehmer beeindruckt. Dichter Wald mit ruhigen Wegen zum Wandern, die Luft, die es unmöglich war, zu atmen, malerische Teiche, die die Gold-Sonne Einstellung - all dies erregte Bewunderung und den Wunsch, hierher zu kommen wieder.


Lesen Sie mehr:   Der Fotograf zeigte Moskau so , wie Sie es nicht gesehen haben

Leave a comment